Unser Kursleiter und seine Schule

Samstag, 3. Mai 2008

Ein paar Infos


Zwei Wochen Kanadischer Blockhausbau pur. Für Holzliebhaber, die sich den Traum eines Blockhauses auf der Alm, eines Jagdhauses oder auch eines Wohnhauses erfüllen wollen.

Inhalte der ersten Woche:

theoretische Einführung

round notch, lock notch, Laterale, corner, over- und underscribing

Fundamentgründung und die erste Lage

Holzwahl

halber und Dreiviertel-Stamm

Hobelbearbeitung (Schrupp-, Schlicht-, Putzhobel bzw. Rauhbank)

intensives persönliches round notch-Sägetraining

Motorsägenhandhabung und Unfallverhütung

Inhalte der zweiten Woche:

plate log

Giebelbalken mit lock notch

plate line

Konstruktion des halben und des dreiviertel Stammes

Schnittechniken

Konstruktion der blind dovetail notch

Konstruktion des Fußbodenbalkens mit Blindbodenauflage

Konstruktion der square notch für beam, purlin, ridgepole (Deckenbalken, Mittel- und Firstpfette)

Konstruktion der Sparren

Scribing des locked rafter seats

Keine Angst vor dem Fachchinesisch: Die Fachausdrücke gibt es auch in Deutsch, sie werden vom Referenten genau erklärt und in der Praxis gezeigt.

Keine Kommentare: